> Zurück

Mix 2 - VBC Widnau

Eisenhut Kevin 05.03.2019

In unserem vorletzten Saisonspiel spielten wir auswärts gegen Widnau. Der erste Satz begann sehr ausgeglichen und beide Teams machten wenig Fehler, sodass auf beiden Seiten schöne Angriffe zustande kamen. Ab Mitte des Satzes zogen wir ein kleines Tief ein und mussten dem Gegner einige Punkte hintereinander zugestehen. Widnau spielte jedoch konstant gut weiter und konnten damit den ersten Satz mit 25:14 für sich entscheiden.

Im zweiten Durchgang war es dann Widnau, die die Konstanz nicht halten konnten. Zudem spielten wir zu diesem Zeitpunkt unser bestes Volleyball. Mit dieser Leistung belohnten wir uns mit dem Gewinn des zweiten Satz mit 22:25. Es war wieder alles offen!

Im dritten Satz erwischten wir leider nicht den besten Start und lagen meistens immer mit ein paar Punkten im Rückstand. Widnau zeigte keine Nerven und spielte den dritten Satz solide mit 25:19 nach Hause.

Der letzte Satz war bereits sehr früh entschieden. Wir fanden überhaupt nicht mehr ins Spiel und der Gegner kam relativ einfach zu Punkten. Dies wiederspiegelte sich schlussendlich auch im Resultat. Insgesamt war es eine deutliche Leistungssteigerung im Gegensatz zum letzten Spiel, allerdings trafen wir heute auf einen sehr guten Gegner, der nicht viel zuliess.