> Zurück

Damen 3. Liga - VBC Rätia

Rohner Selina 05.11.2018

Am Montag 5. November spielte der VBC Werdana Zuhause gegen den VBC Rätia.

Werdana trat von Anfang an sicher auf und konnte souverän ihre Punkte erspielen. Den ersten Satz konnten die Spielerinnen aus Buchs somit mit einem Resultat von 25:15 für sich entscheiden.

Auch im zweiten Satz lief es den Buchserinnen gut. Durch variantenreiche Angriffe konnten die Gegnerinnen des VBC Rätia mit einem Spielstand von 25:19 in die Knie gezwungen werden.

Im anschliessenden dritten Satz kam dann das Tief und Rätia nahm den Buchserinnen diesen Satz mit 25:14 ab.

Den vierten Satz bestritt Werdana in alter Frische und gewann diesen überzeugend mit 25:8 Werdana freut sich über den Sieg und ist bereit am Samstag 10. November um 19.45 Uhr im Flös gegen den VBC Bonaduz anzutreten.