> Zurück

Mixed 2 - VBCR Mixed Emotion

Eisenhut Kevin 26.09.2018

Nach dem ersten Sieg im letzten Spiel ging es im ersten Heimspiel der Saison die gute Form gegen VBCR Mixed zu bestätigen. Der erste Satz begann sehr ausgeglichen und keines der beiden Teams konnte sich einen entscheidenden Vorsprung herausspielen. In der Schlussphase gewann jedoch VBCR Mixed die wichtigen Punkte und wir verloren knapp den ersten Satz mit 21:25.

Für uns war dieser Rückstand schwer zu verdauen, da wir viel in den ersten Satz investiert hatten und dennoch zu Beginn des zweiten Satzes nichts davon vorweisen konnten. Wir versuchten neuen Schwung in unser Spiel zu bekommen und variantenreicher zu spielen. Allerdings gelang uns dies im zweiten Satz nur bedingt. Ausserdem spielte VBCR Mixed mit dem Selbstvertrauen des gewonnenen ersten Satzes sehr abgeklärt. Demzufolge erspielte sich der Gegner einen Vorsprung heraus, den wir nicht mehr aufholen konnten. Schlussendlich ging dieser Satz mit 18:25 verloren.

Im dritten Satz konnten wir uns leider nicht mehr steigern, machten zu viele Fehler und eine Aufholjagd geriet in weite Ferne. Der Gegner spielte konstant weiter und der dritte Satz ging mit 14:25 deutlich verloren. Im zweiten Spiel konnten wir leider nicht unsere beste Leistung abrufen, jedoch haben wir bereits im nächsten Spiel die Chance eine Reaktion zu zeigen und in die Erfolgsspur zurückzukehren.