> Zurück

Mixed 2 - VBC Altstätten

Eisenhut Kevin 12.09.2018

Zum Saisonauftakt hatten wir ein Auswärtsspiel gegen den VBC Altstätten. Die Ausgangslange zu Beginn des Spiels war im Vergleich zur letzten Saison völlig unklar. Einerseits war der VBC Altstätten ein neuer Gegner für uns und andererseits war es für uns der erste Ernstkampf mit vielen neuen Spielern.

Das Spiel begann sehr ausgeglichen und beide Teams versuchten gut ins Spiel hineinzufinden. Ab der Mitte des ersten Satzes spielten wir konstanter als der Gegner und machten selbst wenig Fehler. Dies ermöglichte uns einen Vorsprung herauszuspielen und somit gewannen wir den ersten Satz sicher mit 18:25.

Im zweiten Satz konnte sich VBC Altstätten steigern und bei uns erhöhte sich die Fehlerquote ein wenig. Vor allem am Ende des Satzes konnten wir unseren kleinen Vorsprung dadurch nicht ausnutzen, um den Satz frühzeitig zu gewinnen. Es blieb sehr spannend und beide Teams hatten die Möglichkeit den zweiten Satz für sich zu entschieden. Schlussendlich setzen wir uns knapp mit 23:25 durch, da wir in den entscheidenden Punkten die konstantere und solidere Mannschaft waren.

Der dritte Durchgang war im Gegensatz zum zweiten sehr einseitig. Wir gingen gleich zu Beginn mit 0:5 in Führung und bauten diesen Vorsprung kontinuierlich aus. Wir dominierten den dritten Satz klar und waren jetzt deutlich die bessere Mannschaft. Somit war es nur eine Frage der Zeit bis wir den ersten Saisonsieg mit 0:3 zusammen feiern konnten.