> Zurück

Damen 4. Liga - VBC Linth

Engler Olivia 16.02.2018

Am Freitag 16. Februar hatten die Buchserinnen ein Auswärtspiel gegen Linth.

Im ersten Satz konnten sich die Buchserinnen gegen die 3.platzierten beweisen und brillierten mit starken Anspielen sowie variantenreichen Angriffen. Von Beginn an liefs den Auswärtigen und sie konnten Punkt für Punkt für sich gewinnen. Buchs konnte diesen Satz mit 25:10 nach Hause holen.

Die Damen von Werdana waren auch im 2. Satz nicht zu bremsen. Ihnen gelang praktisch alles und sie zogen ihr Spiel weiter durch. Diesen Satz siegten sie mit 25:11. Die Werdanerinnen konnten sich schon mit diesem Punktestand den Aufstieg sichern. Trotzdem liessen sie im letzten Satz nicht nach, sondern legten noch einen drauf. So liessen sie Linth kaum Chancen Punkte zu ergattern.

Die Damen von Werdana konnten Linth im 3. Satz mit 25:7 schlagen und diesen Match mit 3:0 gewinnen. Werdana freut sich riesig, dass der tiefst ersehnte Aufstiegswunsch nun zur Wirklichkeit wurde!

Trotz allem werden sie im letzten Spiel am 24. Februar gegen Chur Vollgas geben und hoffentlich einen letzten Sieg in der 4. Liga erspielen.