> Zurück

Damen 3. Liga - VBC Davos

Engler Olivia 16.01.2017

Am Montag 16.01 trat Werdana Buchs gegen Davos im BZB an.

Die Buchser waren von Anfang an dabei und konnten gut mit den 6. platzierten Davoser mithalten. Doch gegen Schluss des ersten Satzes lag Davos vorn und konnte Buchs diesen abnehmen (19:25).

Im zweiten Satz legte das Buchser Team einen Zacken zu und konnte mit starkem durchaltevermögen den zweiten Satz gewinnen (25:23).

Voller Motivation starten sie den dritten Satz. Werdana konnte sich einen hohen Vorsprung erarbeiten. Doch dann holte Davos auf und ergattert am Ende die letzten Punkte zum Sieg (23:25). Werdana liess sich nicht unterkriegen, motivierte sich erneut und konzentrierte sich auf den vierten Satz.

Die Buchser zeigten ihren Team- und Kampfgeist und konnten die Davoser mit 25:23 schlagen.

Im letzten Satz lag Werdana von Beginn an voraus, konnte den Vorsprung bis zum Schluss halten und gewannen somit den hart erkämpften Match mit 3:2. (5. Satz 15:9)

Es war ein spannender Match von Anfang bis Schluss. Erschöpft aber stolz gingen die Buchser mit ihrem erreichten Sieg vom Feld.

Der nächste Match findet am Montag 28.01 gegen Bonaduz statt.