> Zurück

Damen easy League - Lakeside

Eggenberger Silvia 23.11.2016

Im Gegensatz zum Montag wollten die Damen es am Heimspiel gegen die Gäste aus Lakeside besser machen und zeigen, dass sie Volleyball spielen können.

Die Motivation und die Stimmung waren schon viel besser als im letzten Match. Schnell fanden die Werdana-Damen zu ihrem Spiel, es lief und praktisch alles gelang, auch zeigte der Gegner Nerven. Den ersten Satz gewann man relativ klar mit 25:17.

Im zweiten Satz wechselten die Gäste auf zwei Positionen und nun flogen die Bälle den Einheimischen nur so um die Ohren. Sie fanden gegen die zwei stärksten Angreiferinnen fast kein Mittel. Satz zwei und drei gingen mehr als deutlich verloren.

Im vierten Satz fanden die Werdana-Damen wieder besser ins Spiel und dieser Satz wurde hart umkämpft. Leider konnte der Satzball nicht verwertet werden und am Ende verlor man sehr knapp.

Es war ein wirklich gutes Spiel und der fünfte Satz bzw. 1 Punkt wäre verdient gewesen.

25:17 / 11:25 / 9:25 / 24:26