> Zurück

Damen 3. Liga - VBC Davos

Hanselmann Jeannine 20.02.2020
Voller Elan und Vorfreude sind die Mädels vom VBC Werdana am Donnerstag nach Davos gereist. Der Start in den ersten Satz war etwas harzig, jedoch konnte nach einem Timeout und neu gefasstem Mut die Aufholjagd gestartet werden. Das Team aus Buchs musste den Satz schlussendlich mit 25:22 Punkten dem Gegner überlassen. 
 
Der zweite Satz wurde von den Spielerinnen mit deutlich mehr Druck und Sicherheit in Angriffen und Annahmen gestartet. Es war ein ausgeglichenes Spiel und endete im Resultat 25:23 für das Team aus Davos.
 
Für den dritten Satz wurde nochmals von der Trainerin zur Freude am Spiel ermutigt. Die Werdanerinnen spielten stark zusammen und gewannen mit voller Konzentration den Satz mit 25:23 Punkten.
 
Leider ging auch der vierte Satz mit 25:21 an die Mannschaft aus Davos. Die Buchserinnen mussten trotz aller Bemühungen ohne Punkte nachhause reisen, die Rückrunde findet am Montag 24.02.2020im BZB in Buchs. Das Team freut sich über jeden Fan der den letzten Heimmatch der Saison besuchen wird!